Categories
Bez kategorii

Die Wahl zwischen Krawatte und Fliege?

Sobald wir einen Anzug ausgewählt und gekauft haben, kommt der Zeitpunkt, an dem wir ihn tragen müssen. Und hier stellt sich die Frage, welches Accessoire man wählen soll – Krawatte oder Fliege?
Zuallererst sollten wir uns von dem Anlass leiten lassen, zu dem wir gehen, und das ist der Hauptfaktor für unsere Wahl. Schließlich werden wir uns für ein Geschäftstreffen, eine Hochzeit oder einen Abschlussball anders kleiden. Wir wählen diese Accessoires auch passend zu unserer Figur aus, wobei wir z.B. auf die Breite der Krawatte und die Tatsache achten, dass uns die Fliege, wenn wir am Kadaver sind, nicht sehr gut passen wird, weil sie unser Gesicht optisch verbreitert. Bei der Wahl einer Krawatte sollte die bereits erwähnte Breite idealerweise mit der Breite der Sakkoklappe übereinstimmen. Krawatten mit Originaldruck sind die beste Möglichkeit, die abgemilderte Gestaltung zu diversifizieren. Das Tragen von Krawatten und Fliegen hängt auch vom Alter ab. Die ältere Generation wird eine Krawatte als Symbol der Eleganz wählen, während die jüngere Generation viel eher nach einer Fliege greift. Ein großer Vorteil des Tragens einer Krawatte ist auch, dass der Bauch leicht verdeckt wird und die Brust nicht freigelegt wird, was für viele Männer eine sichere Option ist. Es gibt eine weitere Regel, die besagt, dass die Krawatte umso gemusterter sein kann, je weniger offiziell der Anlass ist. Was die Wahl der Fliegen betrifft, so achten wir auch darauf, dass ihre Breite der Breite der Augenweite entspricht.
Hier sind also einige nützliche Tipps zur Auswahl von Fliegen und Krawatten je nach Anlass
Wenn wir zu einer Hochzeit oder einem Hochzeitsfest gehen, tragen wir normalerweise eine Krawatte. Das ist eine sehr gute Lösung, um elegant und klassisch auszusehen. Die Auswahl basiert auf der Farbe und dem Muster, die dem Farbton und der Textur des Anzugs entsprechen. Wichtig ist auch, dass die Krawatte gut gebunden ist und ihre Länge von der Hose bis zur Gürtelschnalle reicht. Falsche Krawattenlänge lässt uns schlampig aussehen, deshalb ist es sehr wichtig. Die Fliege wird normalerweise vom Bräutigam ausgewählt, was aber nicht bedeutet, dass der Hochzeitsgast sie nicht als Ergänzung seines Stils wählen kann. Es lohnt sich, diese Wahl vorher zu konsultieren, denn es kann sich herausstellen, dass der Bräutigam auffallen will und dann ist die Fliege nur für ihn reserviert.
Die beste Lösung für ein Geschäftstreffen wird eine Krawatte sein. Eine richtig ausgewählte Krawatte verleiht uns Seriosität und Eleganz. Wir wissen sehr gut, wie wichtig der erste Eindruck ist, und hier kann unser Auftritt viel bewirken. Wenn wir an dem Ort, an dem wir arbeiten, so genannte smart casual“ erlaubt sind, können wir eine Fliege anziehen, denken Sie nur daran, dass es keine Seide sein darf, sondern zum Beispiel Wolle in einem bestimmten Muster oder Baumwolle. Zu diesem Stil passen auch Strickkrawatten, die perfekt zum Casual-Jackett und zur Chinohose passen.
Wenn wir zu Premieren im Konzertsaal oder in der Oper gehen, sind wir natürlich verpflichtet, eine schwarze Krawatte zu tragen. Das bedeutet, dass wir hier einen Smoking und eine Fliege (schwarz) anziehen müssen. Um diesen Stil zu vervollständigen, brauchen wir auch ein Smokinghemd mit gebrochenem Kragen (typisch für eine Fliege) sowie Manschettenknöpfe. Ein solches Hemd gilt auch für ein so formelles Kleid wie einen Frack, bei dem wir eine Fliege in weiß anziehen müssen.
Was ist, wenn wir zum Abschlussball gehen? Hier haben wir wirklich Freiheit, denn sowohl die Krawatte als auch die Fliege werden eine gute Lösung sein. Es hängt alles von den Präferenzen der Person ab. Wenn Sie sich für eine Fliege entscheiden, können Sie mit den Farben spielen und interessante Muster wählen. Mit einer solchen Wahl wird die Fliege perfekt in die Gesellschaft der richtig ausgewählten Weste und des Gurtzeugs passen. Das Gleiche gilt für das Unentschieden, schließlich ist es ein Ball, also können wir verrückt werden, aber denken Sie daran, in Maßen.
Wie wir wissen, gewinnt die Krawatte das Duell, denn sie ist das beliebteste Accessoire der meisten Männer. Sie ist ein absoluter Klassiker und jeder Mann sollte ein paar Krawatten in seiner Garderobe haben. Es ist ein Accessoire, das zu jedem Anlass passt und in Kombination mit einem Kissenbezug das ganze Styling vervollständigt. Darüber hinaus wird sie vor allem bei Männern mit einer volleren Silhouette optisch schlanker, so dass es sich lohnt, diesen Trick anzuwenden. Den Charme der Fliegen, der auch in unseren Männerschränken sein sollte, können wir jedoch nicht wegnehmen, vor allem nicht denen, die manchmal auffallen wollen. Der unbestrittene Vorteil der Fliegen liegt auch in der einfachen Handhabung, denn sie erfordern von uns keine Kenntnisse über das Binden (wir sprechen von bereits gebundenen Fliegen). Bei der Auswahl der Fliegen müssen wir daran denken, sie an die Gesichtsform anzupassen. Schlanke Männer sollten schmalere Fliegen anziehen, und das Gleiche gilt für diejenigen mit eindrucksvolleren Formen – breitere Fliegen. Zusammenfassend kann man sagen, dass wir uns nicht scheuen, mit Trends und Mode zu spielen. Lassen Sie uns Krawatten und Fliegen nach den Umständen und unseren Präferenzen auswählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.